DU. WIR. LÄUFT!
DEIN DUALES STUDIUM BEI DER TAA.

Du hast Dein Abi in der Tasche und findest die Tourismusbranche spannend? Oder interessierst Dich für Dienstleistungsmanagement? Und hast ein Faible für betriebswirtschaftliche Abläufe? Dann bist Du bei uns genau richtig! Wir bieten Dir die Möglichkeit, die Betriebswirtschaftslehre mit Tourismus oder Dienstleistungsmanagement zu koppeln und in beiden Bereichen berufliche Expertise zu erwerben.

 

DU.
DAS SOLLTEST DU MITBRINGEN.

Du willst bei uns in ein duales Studium einsteigen? Perfekt! Wir erwarten dafür Abitur oder Fachhochschulreife und die Bereitschaft, in Berlin zu studieren. Wir arbeiten mit der Hochschule für Wirtschaft und Recht (hwr) in Berlin zusammen und bieten dort zwei duale Studiengänge im Bereich BWL entweder mit Schwerpunkt Dienstleistungsmanagement oder Tourismus. Der Unterricht im Studium Dienstleistungsmanagement findet auf Deutsch und Englisch statt. Dafür brauchst Du Englischkenntnisse der Stufe B1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen. Ganz wichtig ist uns, dass Du motiviert, zuverlässig, verantwortungsbewusst und mit Spaß bei der Sache bist. Wir sind ein tolles Team und wünschen uns, dass Du Teil davon sein willst.

 

WIR.
DAS BIETEN WIR DIR.

Wir fördern und fordern Dich vom ersten Tag Deines Studiums an. Bei uns arbeitest Du in einem tollen Team auf Augenhöhe und profitierst von flexiblen Arbeitszeiten mit Kernarbeitszeit sowie zahlreichen Sozialleistungen wie zum Beispiel einem umfassenden Gesundheitsmanagement oder Essensmarken. Wir übertragen Dir früh Verantwortung. Bei uns hast Du alle Möglichkeiten, verschiedene Unternehmensbereiche kennenzulernen, Dich überall einzubringen und Deine Arbeit mitzugestalten. Wir unterstützen Dich finanziell, zum Beispiel bei den Immatrikulations- sowie Studiengebühren. Auch Schul- und Lernmaterial bezahlen wir. Außerdem bekommst Du einen DRV-Ausweis, mit dem Du günstiger Urlaub machen kannst. Und natürlich vergessen wir auch den Spaß außerhalb des Büros nicht und organisieren zum Beispiel jedes Jahr einen Ausflug für unsere Studenten und Auszubildenden.

 

LÄUFT.
SO LÄUFT DEIN STUDIUM AB.

Dein duales Studium ist in zwei Phasen unterteilt. Den praktischen Teil Deiner Ausbildung absolvierst Du bei uns und lernst alle Unternehmensbereiche der TAA an unseren Standorten kennen. Für die theoretische Phase kooperieren wir mit der Hochschule für Wirtschaft und Recht in Berlin. Theorie und Praxis wechseln im Drei-Monats-Rhythmus, so dass Du immer voll im Thema bleibst. Wir übertragen Dir anspruchsvolle, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben in unterschiedlichen Bereichen wie Technik, Vertrieb und operatives Geschäft, die Dir jede Menge individuelle Entwicklungsmöglichkeiten bieten. Bei uns kannst Du Dir ein Netzwerk aufbauen, sowohl firmenintern als auch mit unseren externen Partnern. Mit dem Abschluss muss deine Zeit bei der TAA nicht vorbei sein. Wir haben regelmäßig interessante Stellen zu vergeben, für die unsere ehemaligen dualen Studenten die Idealbesetzung sind.

Loreen Friedrich Mehr über
Loreen Friedrich
 
Loreen Friedrich

Loreen ist 19 Jahre alt und hat 2018 bei der TAA in Berlin gestartet. Nach Abschluss ihrer allgemeinen Hochschulreife entschied sie sich für den Studiengang BWL mit Schwerpunkt Dienstleistungsmanagement, nicht zuletzt aufgrund ihrer Affinität zu Zahlen und betriebswirtschaftlichen Vorgängen. Bei einem Auslandsjahr in den USA konnte sie ihre Englischkenntnisse vertiefen. Für 2020 plant sie als Teil ihres Studiums ein Auslandssemester.

Zum Interview
 
Standorte

Das sagt unsere duale Studentin

julia bär

„Die TAA als Praxispartner meines Dualen Studiums ermöglicht mir die an der Hochschule vermittelte Theorie im Unternehmen anzuwenden. Durch das Hineinschnuppern in verschiedene Abteilungen bzw. Teams kann ich viele berufspraktische Erfahrungen sammeln. Zudem gewährt die TAA mir die Freiheit und Unterstützung eigene Ideen und Projekte mit einzubringen.“

 
Das sagt unsere Ansprechpartnerin für duale Studenten

Giuseppina Jahn

„Ein Studium während dessen man gleichzeitig etwas Geld verdient, Berufserfahrung sammelt und dabei noch Spaß hat – was will man mehr? Flache Hierarchien sorgen für Freiräume und Verwirklichungsmöglichkeiten, setzen jedoch auch Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein voraus. Dabei ist der Einblick in die Tourismusbranche höchst interessant und die bei uns überall präsenten Buchhaltungsthemen ein wichtiger Baustein des Studiums und Grundlage späterer Tätigkeiten.“

 

Arbeitsumfeld und -klima

Arbeitsumfeld und -klima

  • Intensive Einarbeitung und Betreuung 

  • Flache Hierarchien

  • Flexible Arbeitszeiten
    (Kernarbeitszeit von 09:00 – 16:00 Uhr)

Weiterbildungen und Perspektiven

Weiterbildungen und Perspektiven

  • Interne Schulungsmöglichkeiten 
  • Externe Fortbildung, nach Absprache
  • Gute Übernahmechancen
  • Gute fachliche Entwicklungschancen
Finanzielle Vorzüge

Finanzielle Vorzüge

  • Essensgutscheine und kostenlose Getränke
  • Kostenübernahme der Immatrikulations- und Studiengebühren, nach Absprache
  • Kostenübernahme für vorgeschriebenes Schulmaterial und div. Hochschulkosten
  • Vergünstigungen bei Urlaubsreisen – über den DRV-Ausweis
  • Umfassendes betriebliches Gesundheitsmanagement
Freizeit

Freizeit

  • Jährlicher Azubi-Ausflug im Rahmen des 1-wöchigen Azubi-Camps
  • Betriebsausflug
  • Weihnachtsfeier
  • Afterwork- und außerbetriebliche Veranstaltungen

Und so schaut's aus:

Bilder sagen mehr als 1000 Zahlen
TAA auf Facebook     TAA auf Instagram

Ihre Ansprechpartnerin
zum Thema Duales Studium

Giuseppina Jahn
Assistentin der Geschäftsleitung

Ihre Ansprechpartnerin
zum Thema Duales Studium

Giuseppina Jahn
Assistentin der Geschäftsleitung
Tel: 06022 / 200 - 585
giuseppina.jahn@taa.de

Bitte aktivieren Sie JavaScript, um die Website in vollem umfang sehen zu können.